XTB

**** 5
XTB hat uns in vielen Punkten überzeugt. Insbesondere die Konditionen im Handel über das Pro-Konto sind günstig. Dies gilt zumindest für den Handel mit Rohstoffen, Indices und Devisen. Gut gelungen ist auch das Ausbildungsprogramm.
Min. Einzahlung 0 EUR
Handelbare Werte über 3.000
CFD
4.20 / 5
Forex
4.10 / 5
79% der Privatanleger verlieren Geld bei diesem Anbieter.
XTB im Brokervergleich - Unsere Erfahrung

XTB ist ein etablierter Broker mit großem Basiswertekatalog. Der Anbieter kann – und das ist selten – bei Konditionen, Handelsplattform und Ausbildungsangebot gleichermaßen überzeugen. Ein Auszug: 0,20 Pips Spread im EUR/USD und Cash Indizes mit engen Spreads wie 0,70 Punkten im DAX und 0,30 Punkten im S&P 500. Dieser XTB Test beleuchtet den Broker in allen Bereichen.

Regulierung und Hintergrund: Der XTB Broker im Portrait

XTB wurde im Jahr 2002 als X-Trade in Warschau gegründet. Bis heute befindet sich die Firmenzentrale in der polnischen Hauptstadt. Neben dem Hauptsitz in Warschau gibt es Zweigniederlassungen in verschiedenen Ländern. Für die Betreuung des deutschen Marktes ist die X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. mit Sitz in Frankfurt am Main zuständig.

Über die Zweigniederlassung in Frankfurt wird unter anderem der deutsche Kundenservice bereitgestellt. Beaufsichtigt wird XTB allerdings primär durch die polnische Finanzaufsichtsbehörde KNF. Dies wirkt sich auch auf die XTB Einlagensicherung aus.

Die Kundengelder werden segregiert vom Betriebsvermögen bei Banken verwahrt. XTB verwahrt die Einlagen deutscher Kunden eigenen Angaben zufolge bei der Commerzbank. Forderungen aus offenen Geschäften sind über den polnischen Einlagensicherungsfonds abgesichert. Die Absicherung ist relativ begrenzt. Nur Forderungen bis 3000 EUR pro Kunde (gemessen in PLN) sind zu 100 % abgesichert. Darüber hinausgehende Beträge sind bis zu einem Wert von 22.000 EUR in PLN zu 90 % abgesichert.

XTB ist seit dem Jahr 2007 Mitglied der Warschauer Börse und der nationalen polnischen Abwicklungsstelle. Im Jahr 2016 folgte der Börsengang des Unternehmens. Seit 2016 steht der Hollywood Schauspieler Mads Mikkelsen als Markenbotschafter in den Diensten des Brokers.

Könnten bei XTB Betrug oder Übervorteilung der Kunden zu befürchten sein? Davon ist nicht auszugehen. Die polnischen Regulierungsbehörden gelten als sehr streng. Das Finanzmarktumfeld in Osteuropa hat sich längst etabliert. In Kombination mit der Verwahrung der Kundengelder bei der Commerzbank und der langen Historie sowie der Börsennotierung des Unternehmens erscheint das Angebot als durchweg seriös.

XTB konnte den vergangenen Jahren verschiedene Auszeichnungen gewinnen. Das Global Banking & Finance Review zeichnete den Broker als „Best Brokerage House in Europe“ aus. Bei den M & A Global Awards 2018 folgte die Auszeichnung als bester CFD Trading Provider. Die World Finance Exchange & Brokers zeichnete XTB als „Best Financial Educator“ aus. Bei den FXCUFFS 2017 wurde die hauseigene Handelsplattform xStation5 als „bestes Produkt“ eingestuft.

XTB erfahrungen screenshot 1

Führt XTB Abgeltungsteuer ab? Die Handelskonten werden in Polen geführt. Auch wenn die Kundengelder in Deutschland verwahrt werden, wirkt sich dies nicht auf die Abgeltungsteuer aus. Der Broker führt diese Steuer nicht ab. Anleger müssen ihre Gewinne selbst ermitteln und die anfallenden Steuern an das Finanzamt entrichten.

Das Marktmodell: Wahlweise Market Maker oder STP

XTB bietet zwei Kontomodelle an (in der Vergangenheit waren es zum Teil deutlich mehr). Mit dem Kontomodelle entscheiden sich Anleger auch für ein Marktmodell. Im Standardkonto agiert XTB als Market Maker. Das bedeutet, dass der Broker selbst Ankaufs- und Verkaufskurse stellt. Sämtliche XTB Gebühren werden dann in den Spreads eingepreist. Lediglich  im Handel mit CFDs auf Aktien und börsengehandelte Indexfonds (ETFs) fallen Kommissionen an.

Im Standardkonto wird über ein STP (Straight Through Processing) Marktmodell gehandelt. Hier leitet der Broker die Orders (im Wesentlichen) an einen Liquiditätsprovider durch. Über die Beschaffenheit des Liquiditätspools ist wenig bekannt. Im Unterschied zum Standardkonto fallen Kommissionen auch im Handel mit Devisen, Indices und Rohstoffen an. Dafür sind die Spreads deutlich enger.

Wir vergleichen im nächsten Abschnitt die beiden Kontomodelle. Ansonsten gehen wir in diesem XTB Test vom Pro Konto mit STP Trading aus.

XTB bietet neben dem Handel mit CFDs auch den Handel mit echten Aktien und ETFs an. Die Konditionen im Wertpapierhandel sind unabhängig vom gewählten Kontomodell. Es handelt sich tatsächlich um echte Aktien mit Stimmrecht. Die Aktien können gegebenenfalls in ein anderes Depot übertragen werden. Anders als im Handel mit Aktien CFDs ist im Handel mit echten Aktien und ETFs kein Margin Trading möglich. Der volle Marktwert muss eingezahlt werden.

Jetzt ein Konto beim Testsieger - ICMarkets - eröffnen

Die beiden XTB Kontomodelle im Vergleich

Das Standardkonto und das Pro-Konto haben einiges gemeinsam. Über beide Konten steht der gesamte Basiswertekatalog zur Verfügung. Dieser umfasst mehr als 3.000 Instrumente. Für beide Konten gilt ein maximaler Hebel von 1:30. Die Einstufung als professioneller Kunde ist möglich – dann erhöht sich der maximale Hebel auf 1:200.

Beide Konten ermöglichen den Handel von Mini- und Microlots. Auch die Handelsplattformen sind bei beiden Plattformen identisch: Zur Wahl stehen die hauseigene Handelsplattform xStation und MT4. Zusätzlich gibt es AgenaTrader Mercury. Diese Software kann durch ein Formular angefordert werden, wird durch XTB aber im Menü der Handelsplattformen nicht mehr vorgestellt.

Eine Mindesteinzahlung gibt es bei XTB nicht. Die Kontoführung ist grundsätzlich kostenlos. Allerdings kann für das XTB Konto eine Inaktivitätsgebühr in Höhe von 10 EUR pro Monat anfallen. Der Broker belastet die Gebühr nach 365 Tagen Inaktivität.

Im Standardkonto ist der Handel mit Devisen, Indices, Rohstoffen und Kryptowährungen kommissionsfrei. Im Pro-Konto fallen explizit ausgewiesene Gebühren an. Im Gegenzug fallen die Spreads deutlich geringer aus – diese beginnen bei 0,1 anstelle von 0,8 Pips. Für den Handel mit echten Aktien und ETFs sowie CFDs darauf sind die Gebühren zwischen beiden Konten identisch.

Einzahlungen sind bei XTB mittels Banküberweisung, Kreditkarte (Visa & MasterCard), PayPal und Sofortüberweisung möglich. Mögliche Einzahlungswährungen sind grundsätzlich Euro und US-Dollar (Sofortüberweisung: nur Euro). Für Einzahlungen fallen keine Gebühren an. Einen XTB Bonus für Neu- oder oder Bestandskunden gibt es aufgrund der regulatorischen Vorgaben nicht.

Auszahlungen sind grundsätzlich gebührenfrei. Für Auszahlungen unter 200 EUR verlangt der Broker allerdings eine Gebühr in Höhe von 10 EUR bzw. US-Dollar.

Der Basiswertekatalog: Mehr als 3.000 Instrumente

Im XTB Online Trading stehen mehr als 3000 Basiswerte zur Verfügung. Der Instrumentenkatalog umfasst FX-Währungspaare (Forex), Indices, Rohstoffe, Aktien, ETFs und Kryptowährungen.

So sieht der Basiswertekatalog im Detail aus:

  • 49 FX Währungspaare
  • 42 Indices
  • 22 Rohstoffe
  • 2449 echte Aktien
  • 1808 Aktien CFDs
  • 219 echte ETFs
  • 117 echte ETFs CFDs
  • 25 Crypto CFDs

Der Basiswertkatalog fällt damit in Breite und Tiefe ausreichend aus. Einige Broker bieten vor allem im Bereich der exotischen Devisenpaare ein größeres Angebot. Für die meisten Trader dürfte der Katalog von XTB jedoch ausreichen.

Besonderheiten im Basiswertekatalog: Viele Cross Krypto Kontrakte

Eine Besonderheit im Basiswertekatalog betrifft Kryptowährungen. Hier gibt es neben Kontrakten auf Kryptowährungen gegen USD auch eine Reihe von Cross Krypto Kontrakten. Diese wurden abhängig vom jeweiligen Währungspaar modifiziert. So werden im Kontrakt TRX/BTC (TRON gegen Bitcoin) zum Beispiel 100.000 Einheiten TRON gegen 1,0 Bitcoin gehandelt. Dadurch ergeben sich recht übersichtliche Kurswerte.

Jetzt ein Konto beim Testsieger - ICMarkets - eröffnen

Die Konditionen im Handel: Spreads und Kommissionen bei XTB

Welche XTB Kosten fallen im Handel an? Dies hängt auch vom gewählten Kontomodell ab. Wir haben das XTB Online Trading mit dem Kontomodell „Pro“ getestet. Der wesentliche Unterschied zum Kontomodell „Standard“: Im Handel mit Devisen, Indizes und Rohstoffen fallen Kommissionen an.

Die Kommission beträgt 3,50 EUR pro Lot  (halfturn). Bei Kryptowährungen beträgt die Gebühr im Pro-Konto 3,50 EUR pro Transaktion. Alle diese Basiswerte werden im Standardkonto kommissionsfrei gehandelt. Bei echten Aktien und ETFs sowie CFDs darauf gibt es keine Unterschiede zwischen den Konten. Die Kommissionen im Pro-Konto im Überblick:

  • Devisen, Indices, Rohstoffe: 3,50 EUR pro Lot halfturn
  • Kryptowährungen: 3,50 EUR pro Transaktion
  • Aktien CFDs und ETF CFDs: ab 0,08 % (mindestens 8 EUR) bei deutschen Aktien
  • Echte Aktien und ETFs: 0,12 % (mindestens 10 EUR) für deutsche Aktien

Zunächst ein Blick auf die Spreads im FX Handel (Pro-Konto):

  • EUR/USD: 0,2 Pips
  • EUR/GBP: 0,3 Pips
  • GBP/USD: 0,1 Pips
  • EUR/JPY: 0,4 Pips
  • GBP/JPY: 1,4 Pips
  • USD/CAD: 0,3 Pips

Die Spreads fallen damit tatsächlich sehr eng aus. Unter Berücksichtigung der Kommissionen (7 EUR roundturn) liegen die Gesamtkosten aus Spreads und Kommissionen in wichtigen Hauptwährungspaaren im Bereich von ca. 10 US-Dollar. Dies ist eine sehr anspruchsvolle Marke und ein klarer Pluspunkt für den Broker. Die Abbildung unten zeigt einen Screenshot unserer Stichprobe mit den Spreads und weiteren FX Währungspaaren.

XTB erfahrungen screenshot 2

Wie gestalten sich die XTB Kosten bzw. Spreads im Handel mit wichtigen Indizes? Hier es zu berücksichtigen, dass XTB für Indices verschiedene CFD Varianten anbietet. Eine dieser Varianten sind Cash Indices. Hier fallen die Spreads enger aus.

Das Ergebnis unserer Stichprobe:

  • S&P 500: 0,5 Punkte
  • S&P 500 Cash: 0,3 Punkte
  • Nasdaq 100: 0,76 Punkte
  • Nasdaq 100 Cash: 0,54 Punkte
  • Dow Jones Cash: 1,0 Punkte

XTB erfahrungen screenshot 3

Die Spreads in den Indices – und hier ganz besonders in den Cash Varianten – sind ausgesprochen eng. Uns ist kein anderer Broker bekannt, bei dem Dow Jones CFDs mit 1,0 Punkten Spread handelbar sind. Wie steht es um die Spreads bei europäischen Indices? Das Ergebnis unserer Stichprobe:

  • FTSE100 Cash: 0,8 Punkte
  • EUROSTOXX50 Cash: 1,5 Punkte
  • DAX Cash: 0,7 Punkte
  • CAC40: 0,5 Punkte

Vor allem der Spread im DAX Cash CFD erscheint sehr günstig. Eine Dokumentation unserer Stichprobe mit Spreads und weiteren wichtigen Indices ist in der Abbildung unten zu sehen.

XTB erfahrungen screenshot 4

XTB bietet auch den Handel mit CFDs auf Metalle und viele andere Rohstoffe an. Wie steht es hier um die Spreads? Das Ergebnis unserer Stichprobe:

  • Gold: 0,19 USD
  • Silber: 0,008 USD
  • WTI US Öl: 0,03 USD
  • Baumwolle: 0,13 USD

Jetzt ein Konto beim Testsieger - ICMarkets - eröffnen

Auch die Spreads im Rohstoffhandel sind damit sehr günstig. Die Abbildung unten zeigt eine Dokumentation unserer Stichprobe mit Spreads in weiteren Rohstoffen.

XTB erfahrungen screenshot 5

XTB erfahrungen screenshot 6

XTB erfahrungen screenshot 7

Wie fallen die XTB Gebühren im Handel mit Krypto CFDs aus? XTB führt die Kommission für Kryptowährungen als „3,50 EUR pro Transaktion“. Unseren Auswertungen zufolge fällt diese Gebühr einmalig an – also einmal bei der Eröffnung einer Position und nicht noch ein weiteres Mal bei der Schließung. Das Ergebnis unserer Stichprobe bei den Krypto Spreads:

  • Bitcoin: 60,56 USD
  • Ethereum: 7,077 USD

Kryptowährungen sind die Anlageklasse, in denen die XTB Gebühren höher liegen als bei den besseren Konkurrenten am Markt. Hier zeigt der Broker somit eine kleine Schwäche.

XTB erfahrungen screenshot 8

Wie steht es um die Spreads im Handel mit CFDs auf Aktien? Wir haben im Rahmen einer Stichprobe die Spreads für deutsche und amerikanische Titel ermittelt.

  • Bayer: Kursstellung 53,47 EUR zu 53,50 EUR; Spread: 0,03 EUR
  • Fresenius: Kursstellung 37,43 EUR zu 37,44 EUR; Spread: 0,01 EUR
  • Deutsche Bank: Kursstellung 6,815 EUR zu 6,819 EUR; Spread: 0,004 EUR
  • Johnson & Johnson: Kursstellung 144,91 USD zu 144,98 USD; Spread 0,07 USD
  • 3M: Kursstellung 159,87 USD zu 160,12 USD; Spread: 0,25 USD
  • Amazon: Kursstellung 3018,37 USD zu 3020,69 USD; Spread: 2,22 USD

Die Spreads bei Aktien CFDs sind damit auch für kurzfristig orientierte Anleger und Daytrader ausreichend eng. Dies gilt ganz besonders für CFDs auf deutsche Aktien.

XTB erfahrungen screenshot 9

XTB erfahrungen screenshot 10

Besonderheiten bei den Konditionen: Cash Indices mit extra engen Spreads

Die Cash Indices sind einen Blick wert. Warum gibt es diese Indices und was sind die Vorteile? Der wichtigste Unterschied  betrifft die Finanzierungskosten. Bei CFDs auf Terminkontrakten wie dem Standard DAX30-CFD bei XTB fallen keine Finanzierungskosten an. Bei den Cash CFDs gibt es solche Kosten. Dafür sind dort die Spreads enger. Die Cash CFDs sind somit ein Angebot für kurzfristig orientierte Anleger und Daytrader, die Positionen nicht lange halten. Für diese Anleger spielen Spreads eine sehr viel größere Rolle als die Finanzierungskosten.

Die XTB Finanzierungskosten sind branchenüblich. Es gibt keine allzu großen Aufschläge. Für ein Investment in den DAX Cash CFD fallen pro 1.000 EUR Positionsvolumen und Tag etwa 0,11 bei Shortpositionen und 0,07 EUR bei Longpositionen an.

Jetzt ein Konto beim Testsieger - ICMarkets - eröffnen

XTB im Broker Vergleich: wie gut schneidet der Broker ab?

XTB bietet im Pro-Konto sehr gut Handelskonditionen. Dies gilt insbesondere für Indices, Devisen und Rohstoffe. Hier gehört XTB klar zu den besten Anbietern am Markt.

Die Kommissionen im Aktienhandel sind marktüblich. Es gibt einzelne Broker mit günstigeren Konditionen im Handel mit Aktien CFDs. Auch bei Kryptowährungen gibt es bessere Anbieter.

Handelsplattformen: xStation5 und MetaTrader

Kunden von XTB können zwischen der hauseigenen Handelsplattform xStation5 und MetaTrader4 wählen. Die xstation5 – als Clientversion, webbasiert und mobile App verfügbar – bietet eine Reihe von Funktionen und Features. Das Design ist gut verständlich und intuitiv. Es gibt ein Chartingtool mit den wichtigsten Funktionen.

Das Orderticket der xStation ermöglicht verschiedene Ordertypen. Mit der sofortigen Ausführung wird eine Market Order beauftragt. Diese kann mit Stop Loss und/oder Take Profit kombiniert werden. Auch Trailing Stop Loss Orders sind möglich. Mit der „schwebenden Ausführung“ werden Limit bzw. Stop Orders erteilt. Die jeweilige Variante muss nicht ausgewählt werden. Liegt der ausgewählte Kurs unter dem aktuellen Marktpreis, handelt es sich um eine Limit Order. Liegt der Kurs darüber, handelt es sich um eine Stop Order.

XTB erfahrungen screenshot 11

Wer in der Transaktionshistorie auf den Infobutton klickt, sieht alle Details zu einem abgelaufenen Trade. Transparent: XTB nennt in der Liste der offenen Positionen den Bruttoprofit und den Nettoprofit. Letzterer versteht sich als Bruttoprofit abzüglich der Kommission.

XTB erfahrungen screenshot 12

Alternativ zur xstation5 bietet XTB MetaTrader4 an. Die Plattform gibt es für Desktop, Tablet PC und Smartphone. MetaTrader4 ist von anderen Brokern hinlänglich bekannt. Die Software bietet ein Chartingtool mit Indikatorenbibliothek und Zeichenwerkzeugen. Es gibt einfache Marketorders inklusive Stop Loss und Take Profit ebenso wie Limit- und Stop Orders.

Ein Hinweis zum XTB AgenaTrader: Der Download der AgenaTrader Mercury Version ist über eine Unterseite weiterhin möglich. Allerdings bewirbt der Broker die Handelsplattform nicht mehr so offensiv wie früher. Es ist jedoch möglich, den AgenaTrader mit einem Demokonto zu testen. Dabei unterstützt ein Kundenbetreuer: Das Demokonto muss in den AgenaTrader implementiert werden.

Jetzt ein Konto beim Testsieger - ICMarkets - eröffnen

AgenaTrader bietet verschiedene zusätzliche Tools wie zum Beispiel einen Realtime Scanner, eine Bibliothek mit 150 Indikatoren, DOM (Depth of Market) mit Times & Sales Liste, Quick Trading Funktion und mehr. Außerdem ist vollautomatisierter Handel mit Agena Skript (C #) möglich.

Technische Analyse: Was bieten xStation und MetaTrader?

Zur xStation gehört ein Chartingtool. Dieses bietet die wichtigsten Chartarten wie Candlesticks, Balken- und Liniencharts sowie Heikin Ashi Charts. Es gibt eine Reihe von Zeichenwerkzeugen wie geometrische Formen, Trendlinien, Regressionsgeraden, Kanäle und Fibonacci Retracements. Positiv: In der xStation lassen sich zwei Charts unkompliziert übereinanderlegen. Außerdem gibt es eine Reihe von Indikatoren wie ADX oder Momentum.

XTB erfahrungen screenshot 13

Automatisierter Handel bei XTB

Automatisierter Handel ist über MetaTrader4 möglich. Das Herzstück von MetaTrader4 sind Expert Advisors. Dies sind automatisierte Handelssysteme. Anwender können solche Expert Advisors in MetaTrader4 selbst programmieren oder fertige Skripte importieren. Für Skripte stets eine Backtestmöglichkeit zur Verfügung.

Mobil handeln: Welche Apps bietet der Broker an?

Sowohl die hauseigene Plattform xstation5 als auch MetaTrader4 gibt es in einer mobilen Variante. Der Zugriff auf das XTB Konto vom Smartphone aus ist damit uneingeschränkt möglich. Dies gilt für den Abruf von Kontoständen und Kursen ebenso wie für Transaktionen.

Jetzt ein Konto beim Testsieger - ICMarkets - eröffnen

Ausbildungsangebote bei XTB

XTB bietet mit der Trading Academy eines der besseren Ausbildungsangebote am Markt. Die Trading Academy ist in vier Kategorien unterteilt: Anfänger, Fortgeschrittene, Experten und Premium. Jeder Bereich enthält eine Vielzahl von Lektionen.

So gibt es 27 Lektionen für Anfänger. Diese beinhalten Grundlagenwissen zu Forex, CFDs, MetaTrader, Technischer Analyse und den Handelsplattformen xstation5 und MetaTrader.

Fortgeschrittene lernen in 29 Lektionen etwas über Zentralbankpolitik, Rohstoffe, Kryptowährungen, Korrelationen sowie Risiko- und Money Management. Außerdem gibt es vertiefte Lektionen zur Technischen Analyse und weitere Instruktionen zu den Handelsplattformen.

Definitiv einen Blick wert ist das Expertenlevel: Hier gibt es acht Lektionen. Diese befassen sich zum Beispiel mit Currency Carry Trades, der Prognose von Fundamentaldaten oder der Elliott Wellentheorie.

Während die Level für Anfänger, Fortgeschrittene und Experten mit einem Demokonto bzw. für alle Interessenten zusätzlich sind, gibt es die Premium Sektion nur für Inhaber eines Livekontos. In diesem Bereich gibt es regelmäßig Ratschläge und Tipps von erfolgreichen Händlern. Dazu gehören zum Beispiel Einblicke in fortgeschrittene Techniken und Handelsstrategien.

Neben der Trading Academy gibt es auch Webinare. Es finden börsentäglich solche Veranstaltungen statt. Zu den Veranstaltungen gehören Marktausblicke mit dem Chartanalysten Stefan Salomon, Intraday Analysen für den DAX sowie Live Trading mit Rüdiger Born.

Neben dem Ausbildungsangebot gibt es regelmäßige Marktanalysen, Marktdaten und einen Wirtschaftskalender.

Jetzt ein Konto beim Testsieger - ICMarkets - eröffnen

Kundenservice: Der Broker ist am deutschen Markt interessiert

Der XTB Kundenservice ist via Live Chat, E-Mail und Telefon erreichbar. Der telefonische Kundenservice ist von 9:00 bis 19:00 Uhr erreichbar. Es gibt jeweils eine eigene Telefonnummer für die Kontoeröffnung und allgemeine Fragen sowie den eigentlichen Kundenservice. Dies reduziert das Anrufaufkommen und damit die Wartezeiten.

Wir haben im Live Chat einige Fragen gestellt und uns nach dem Marktmodell sowie dem Angebot im Wertpapierhandel erkundigt. Die Reaktionszeit lag jeweils unter 1 Minute.

Ergänzend zum Kundenservice bietet XTB einen umfangreichen FAQ-Bereich mit Suchfunktion. Auch dort lassen sich viele Fragen klären.

Die Niederlassung in Frankfurt ist ein klarer Pluspunkt für den Broker. Die Vertretung in Deutschland dokumentiert aufrichtiges Interesse am deutschen Markt. Es stehen durchgängig und garantiert deutschsprachige Kundenbetreuer zur Verfügung. Insbesondere Einsteiger, die erstmals mit einem CFD Broker wie XTB Erfahrungen machen, sollten auf einen guten Kundenservice achten.

Unsere XTB Erfahrungen und Fazit

XTB erfahrungen screenshot 14

XTB hat uns in vielen Punkten überzeugt. Insbesondere die Konditionen im Handel über das Pro-Konto sind günstig. Dies gilt zumindest für den Handel mit Rohstoffen, Indices und Devisen. 0,2 Pips Spread im EUR/USD und 0,7 Punkte im DAX Cash Kontrakt stehen beispielhaft für niedrige Kosten. Für den Handel mit CFDs auf Aktien sowie Kryptowährungen gibt es einzelne bessere Broker.

Kunden des Brokers können zwischen der xstation5 und MetaTrader wählen. Beide Plattformen erfüllen die wesentlichen Anforderungen – MetaTrader ermöglicht insbesondere auch automatisierten Handel. Die xstation5 wurde mit einer intuitiven Benutzeroberfläche ausgestattet und ist dadurch recht übersichtlich. Ergänzend können zumindest aktive XTB Trader die AgenaTrader Plattform nutzen. Diese bietet insbesondere Daytradern Vorteile.

Gut gelungen ist das Ausbildungsprogramm, das nicht bei Grundlagenwissen aufhört, sondern gezielt auch Fortgeschrittenen Mehrwerte bietet. Die Zweigniederlassung in Deutschland dokumentiert das aufrichtige Interesse des Brokers am deutschen Markt. Der Kundenservice ist durchgängig deutschsprachig und sehr schnell erreichbar.

Jetzt ein Konto beim Testsieger - ICMarkets - eröffnen

Der Broker agiert vom Hauptsitz in Warschau aus. Dies wirkt sich auf die Regulierung und Einlagensicherung aus. In beiden Punkten gibt es jedoch wenig Gründe für Skepsis. So  werden die Kundengelder bei der deutschen Commerzbank verwahrt. Forderungen aus offenen Geschäften sind bis 3000 EUR pro Kunde zu 100 %, bis 22.000 EUR immer noch zu 90 % abgedeckt. Damit ist der Schutz insgesamt besser als bei der deutschen Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW).

Das XTB Demokonto: 30 Tage unverbindlich testen

Die XTB Demo ermöglicht einen kostenlosen, unverbindlichen Test der Plattform und des Brokers. Das Demokonto wird für einen Zeitraum von 30 Tagen zur Verfügung gestellt. Die Kurse sind realistisch. Im Anmeldeprozess können Anleger wählen, ob über das Pro-Konto oder das Standardkonto gehandelt werden soll. Auch die Handelsplattform lässt sich auswählen.

XTB Erfahrungen - Checkliste
  • Deuschsprachiger Kundenservice
  • Kontoeröffnung online möglich
  • MetaTrader 4
  • MetaTrader 5
  • MetaTrader iOS App
  • MetaTrader Android App
  • eigene Desktop Software
  • eigene mobile Software
  • Social Trading möglich
  • Telefonische Orderannahme oder -änderung
  • garantierte Stop Loss Orders
  • Rabatte für Vieltrader
  • Programmierhilfen für Auto Trading
  • Demo Konto zeitlich uneingeschränkt
  • Kostenlose Webinare (DE)
  • Daytrading
  • Scalping
  • Banküberweisung
  • Kreditkarten
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Skrill
Lizenz und Kontakte
Regulierung
polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF
Offizielle Website
Postanschrift
XTB
Mainzer Landstr. 47
60329 Frankfurt am Main
Support-Telefon
+49 (0) 69 9675 9232
Support-Email
info@xtb.de
Warum unser Service für Sie nützlich ist?
Wir sorgen dafür, dass Sie Geld sparen!

Wir arbeiten, damit Sie sparen

Auf unserer Webseite finden Sie Informationen über viele Broker. Sie könnten alle Recherchen selbst durchführen und Hunderte Stunden dafür investieren. Doch Zeit ist Geld. Wir haben vorgesorgt.

Wir teilen mit Ihnen unsere Erfahrung

Unser Team blickt auf eine Erfahrung von mehr als 10 Jahren im Kundendienst und Vertrieb von Finanzprodukten zurück. Wir wissen, was für Sie als Kunden wichtig ist und haben uns darauf fokussiert.

Wir sorgen durch die Vielfalt für die Objektivität

Jeder Broker könnte Ihnen sehr viel über sich erzählen. Wir erzählen aber nicht über uns, sondern über andere. Wir kennen sie, wir testen sie, wir sammeln Erfahrung mit ihnen. Die Stärken wie Schwächen. Wir nehmen alles wahr.

Wir überwachen die Relevanz der Daten

Eine Bestandsausnahme ist nur ein halber Weg. Mit unseren Kollegen überwachen wir sorgfältig die Brokerlandschaft und sorgen dafür, dass die Informationen stets aktuell sind. Damit Sie sich auf uns verlassen können.